+49 5921 73459

info@tvsparta87.de

Josy Daems gewinnt Nationales Deutsches Jüngstenturnier in Detmold

Josy Daems gewinnt Nationales Deutsches Jüngstenturnier in Detmold

Das Sparta-Talent Josy Daems hat eines der wichtigsten Turniere Deutschlands im Jüngstenbereich gewonnen. Die amtierende NTV-Meisterin der U 11 gewann das nationale Deutsche Jüngstenturnier in Detmold, die inoffizielle Deutsche Meisterschaft der Jahrgänge U9-U12.

Sechs Matches musste die Linkshänderin bis zum Turniersieg gewinnen. Runde für Runde wurde sie dabei ihrem Status als Topgesetzte gerecht und gab nicht einen Satz ab. Im Halbfinale siegte Josy gegen die Vorjahressiegerin Carolin Raschdorf aus Essen mit 7:6, 6:2. Im Finale dann zeigte sie bei schwierigen äußeren Bedingungen ihr bestes Tennis und besiegte die an Position zwei gesetzte Anna Ceuca aus Baden-Württemberg mit 6:2, 6:4.

Emma Daems, Zwillingsschwester von Josy, spielte ebenfalls ein starkes Turnier und gewann in der Hauptrunde die ersten beiden Matches in zwei Sätzen. In der dritten Runde kam dann allerdings das Aus gegen die an Position 3 gesetzte Clara-Marie Schön aus Dresden.

Evelyn Warkentin spielt in der Altersklasse U12 und kam dabei bis ins Viertelfinale. Nach zwei deutlichen Siegen in den ersten Runden fehlte ihr nach einige Turnieren zuvor ein wenig die Kraft, sodass es im Viertelfinale nicht mehr zum Sieg reichte.

In der Altersklasse U11 der Junioren startete Max Potgeter und gewann sein erstes Spiel in der Qualifikation. Danach verlor er nach hartem Kampf gegen Milan Kalberg in drei Sätzen. In der Nebenrunde setzte er sich dann zunächst dreimal souverän durch und erreichte dort das Viertelfinale, bevor er gegen Alexander Stork in zwei knappen Sätzen unterlag.

Peter Voget und Paula Jahn waren ebenfalls bei diesem großen Turnier dabei und sammelten viel Erfahrung auf diesem hohen Niveau. Zu einem Sieg reichte es zwar nicht, aber beide hatten viele Matches und konnten einiges lernen.

Im Anschluss an das Turnier überreichte Jugendwart Aykut Jahn der großen Siegerin Josy Daems noch eine extra Belohnung für diese tolle Leistung, die noch nie ein Sparta-Talent erreicht hat. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Triumph.

,